News | Projekte | U Tlustých

U Tlustých

Projekt: U Tlustých 
Kategorie: Restaurant
Ort: Lednice – Valtice - Tschechien
Linie: System 850
Partner: Goz Gastro s.r.o.

Die Kulturlandschaft Lednice-Valtice in Tschechien gehört seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. In der Südmährische Region nahe der Grenze zu Österreich ist die berühmte Böhmische Küche zu Hause – seit 2009 auch das Restaurant U Tlustých. Auf seiner Speisekarte stehen regionale Spezialitäten und typische Gerichte der europäischen Küche.

Die Aufgabenstellung

  • Die Inhaber des Restaurants, Familie Tlustý, wollten die Küche funktionaler und leistungsfähiger gestalten. Das Restaurant ist bekannt für seine Speisen auf hohem Niveau, um das gute Renommee zu erhalten, wurde die Renovierung der Küche notwendig.
  • Pro Tag werden zwischen 400 und 600 Speisen ausgegeben, zu Stoßzeiten sind es sogar 800. Für dieses Pensum ist die entsprechende Küchentechnik erforderlich: Zuverlässig, effizient und von der Leistung her auf die hohen Anforderungen des Restaurants ausgelegt.
  • Die alte Küche war aus vielen Geräten von verschiedenen Herstellern einfach bunt zusammengewürfelt. Die Kochtechnik war nicht aufeinander abgestimmt, sie war ineffizient und hat dem Küchenteam viel Improvisationsgabe abverlangt.
  • Die räumlichen Gegebenheiten sind begrenzt, eine individuelle, gut geplante Lösung musste her.
  • Die elektrische Leistung war eher dürftig.


Die Lösung

  • Die Firma Goz Gatro s.r.o. beriet die Inhaber des Restaurants bei der Suche nach der Lösung, die den Anforderungen des Restaurantgeschäfts am besten entspricht. Die Wahl fiel auf die modulare Linie System 850 von Ambach.
  • Im Rahmen der Renovierung wurden sowohl Elektro- als auch Gas Geräte installiert. Die Küche wurde ausgestattet mit einer Fritteuse, einem Gasherd mit zwei Kochzonen, einem elektrischen Pastakocher, einer Bain-Marie und einer Multifbräter.
  • Der Kochblock enthält viel Stauraum für Teller und Töpfe.
  • Für den Service wurden Arbeitstische eingebaut, in das Ablagebord wurden Wasserstandsäulen mit integriert.
  • Die Renovierung der Küche dauerte insgesamt zwei Monate, die Installation der Küche konnte an nur einen Tag abgewickelt werden.
  • Das am Projekt beteiligte Team bestand aus der Firma Goz Gastro unter der Leitung von Pavel Doležal, Marek Horák (verantwortlich für die Produktion), Aleš Hrad (technisches Büro) und Arch Anna Fajkus (Design).

www.utlustych.cz/en/
www.gozgastro.cz/