News | Projekte | Four Seasons Athens - Astir Palace

Four Seasons Athens
- Astir Palace

Projekt: Four Seasons Athens - Astir Palace
Kategorie: Hotel
Ort: Vouliagmeni - Athen - Griechenland
Linie: Chef 850 & System 900
Partner: Xenex, Foodservice Humble Arnold & Associates

Das Four Seasons Astir Palace Hotel Athen ist mit seiner herrlichen Lage an der Riviera von Athen der Anlaufpunkt schlechthin für Familienurlaube und erholsame Ferien zu zweit. Mit der Ägäis direkt vor der Haustür und nur 30 Minuten Entfernung zum historischen Stadtzentrum Athens bietet es ein ideales Umfeld für alle Ansprüche.
Griechische Gastfreundlichkeit wird im 5-Sterne-Resort großgeschrieben: das vielfältige gastronomische Angebot lässt keine Wünsche offen. Das Restaurant „Pelagos“ hat innovative Gerichte, inspiriert von der traditionellen ägäischen Küche, auf der Speisekarte, in der „Taverna 37“ kann man lokale Spezialitäten direkt am Meer genießen, und das „Mercato“ bietet im Stil einer eleganten italienischen Trattoria hausgemachte Pasta und neapolitanische Pizza. Dazu gehören neben einer Pool & Beach Bar noch die „Astron Lounge“ sowie die „Avra Lounge“ mit atemberaubender Aussicht auf das Meer.

Die Aufgabenstellung

  • Anlässlich der umfassenden Renovierungsmaßnahmen im ganzen Resort wurde auch die Ausstattung sämtlicher Küchen der Hotelrestaurants und Lounges erneuert.
  • Die Anforderungen an die Qualitätsstandards waren sehr hoch. Um dem vielfältigen kulinarischen Angebot des Hotels gerecht zu werden, waren extrem leistungsstarke Geräte erforderlich.
  • Aufgrund der Komplexität dieses Projekts und genauen Terminvorgaben war eine exakte Planung und maximale Flexibilität notwendig.


Die Lösung

  • Das Four Seasons Astir Palace Hotel entschied sich, mit der Ausstattung der neuen Küchen das Beratungsunternehmen Humble Arnold & Associates zu beauftragen. Um die Anforderungen der hohen Produktivität erfüllen zu können, wurden Küchen von Ambach gewählt: Die Linie Chef 850 in modularer Bauweise für maximale Flexibilität und Kombinationsmöglichkeiten, sowie die Linie System 900 für maximale Belastbarkeit und Zuverlässigkeit bei Spitzenleistungen.
  • Beteiligt an der Ausführung des Projekts war die Firma Xenex, ein Unternehmen, das auf langjährige Zusammenarbeit mit Ambach zurückblicken kann und sämtlichen Anforderungen des Kunden auf Qualität und Lieferzeiten nachkommt.
  • Das Projekt konnte nach einem Jahr abgeschlossen werden, die Erwartungen des Kunden wurden mehr als erfüllt, fast schon übertroffen.


www.xenex.gr
www.humblearnold.com