News | Projekte | Crowne Plaza Shanghai Hongqiao

Crowne Plaza
Shanghai Hongqiao

Projekt: Crowne Plaza Shanghai Hongqiao
Kategorie: Hotel und Restaurant
Ort: Hongqiao - Shanghai - China
Linie: System 850
Partner: CKD Design &
               Shenzhen Xinchu Kitchen Equipment Co., Ltd

Das Crowne Plaza Shanghai befindet sich mitten in Hongqiao, einem Stadtviertel mit vielen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Durch seine strategisch günstige Lage in der Nähe des internationalen Flughafens Shanghai Hongqiao sowie des Bahnhofs Shanghai und der guten Erreichbarkeit des Nationalen Ausstellungs- und Kongresszentrums ist das Hotel ein idealer Anlaufpunkt für alle Geschäftsreisenden.

Das Hotel mit über 300 Zimmern in modern elegantem Design bietet seinen Gästen höchsten Komfort und verwöhnt sie mit zahlreichen Serviceangeboten, wie beispielsweise dem hauseigenen Fitness-Center.

Selbstverständlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz, man kann je nach Gusto zwischen drei Restaurants wählen: Dem „Market Place“ mit Showküche und einer großen Auswahl an asiatischen und westlichen Gerichten, dem „Cai Feng Lou“ mit kantonesischer Küche und „The Bistro“ in europäischer Tradition. Wer mag, lässt den Abend in der Lobby Lounge bei einem gepflegten Digestif ausklingen.

Die Aufgabenstellung:

  • Für die Küche des Restaurants „Market Place“ mit seinen 150 Sitzplätzen war eine äußerst flexible Lösung erforderlich, da die Küche vom Frühstück bis zur Bereitstellung des Abendessens stark beansprucht wird.
  • Die Idee war, eine Art "interaktiver" Küche mit verschiedenen Stationen zur parallelen Zubereitung von chinesischen und westlichen Gourmetspezialitäten zu schaffen.
  • Der Kochblock sollte also sehr leistungsstark sein und alle notwendigen Geräte für beide Küchenarten enthalten. Da es sich um eine Showküche handelt, waren gleichzeitig die Ansprüche an das Design sehr hoch.
  • Die zur Verfügung stehende Zeit war sehr begrenzt, weshalb maximale Flexibilität erforderlich war. Baubeginn des Hotels war im September 2019, der Kunde präsentierte im Juni 2020 von ihm gewünschte Konzept für den Kochblock bei Ambach mit der Anfrage zur Installation im August.


Die Lösung:

  • Gewählt wurde die Linie Ambach System 850 mit abgerundeten Kanten, eleganten Fronten und hochwertigen Edelstahl-Knebeln. Auf Wunsch des Kunden wurde das Design des Kochblocks mit schwarzem Marmor mit eingearbeitetem Ambach-Logo individualisiert.
  • Jedes noch so kleine Detail wurde genau geplant – auch die Armaturen sind aus edlen Materialien und ebenfalls mit dem Logo von Ambach versehen, die versteckten Türgriffe harmonisieren perfekt mit dem minimalistischen Design der Küche bei gleichzeitig höchster Funktionalität.
  • Dank der besonderen Bauweise der Rahmen von Ambach konnte der Kochblock vor Ort in wenig Zeit zusammengebaut werden. Der vom Kunden gewünschte Zeitplan für die Installation konnte eingehalten werden – so blieb genug Zeit für die Details.
  • Das Projekt entstand in enger Zusammenarbeit von Ambach mit dem Consulting Unternehmen CKD Design und Shenzhen Xinchu Kitchen Equipment in Shanghai.